• Brückenbau an der A3 in Leverkusen

    Im Rahmen des Autobahnausbaus errichtet Rempke fünf Brückenbauwerke

  • Projektdetails

    Auftraggeber

    Straßen NRW

    Auftragsvolumen

    5 Mio. Euro

    Ausführungszeitraum

    Mai 2015 bis April 2017

    Bauaufgabe

    Im Zuge des 8-streifigen Ausbaus der A3 von der AS Leverkusen bis zur AS Köln-Mühlheim, übernimmt die Friedrich Rempke GmbH&Co.KG die Verantwortung  für den Neubau zahlreicher Brückenbauwerken. Durch den gezielten Einsatz von Behelfsbrücken können die Bauarbeiten ohne größere Einschränkungen des Verkehrs stattfinden.

    Bauleistung

    3 Neubauten von Unterführungen inklusive Abbruch

    2 Neubauten von Überführungen inklusive Abbruch und Behelfsbrücken

  • Profil

    Planen und Bauen Sie mit einem Familienbetrieb. Wir von REMPKE sind keine Manager, sondern verantwortliche Unternehmer, die für alle Bauvorhaben ihres Unternehmens geradestehen. Wir haben ein Erfolgsrezept ... mehr

  • Qualität

    Dazu haben wir uns verpflichtet.
    Nur Qualität hat Erfolg, REMPKE steht für umfassende Qualität Seiner Bauleistungen. Ob öffentliche oder private Auftraggeber, unsere Kunden haben Anspruch auf höchste Qualität ... mehr

  • Kompetenzen

    Wir stellen uns jeder Herausforderung.
    Das Leistungsspektrum der klassischen Bautätigkeit von REMPKE reicht vom Hochbau, Verkehrswegebau, Brückenbau, Wasserbau, Industriebau bis zum Kraftwerksbau. ... mehr